Dezember 2008

Reise Schottland im Winter 2008:

Loch Arklet:
Winterstimmung in den Highlands in Schottland.
Im Sommer überlaufen von Touristen,
im Winter jedoch einsam und romantisch,
gelegen zwischen Loch Lochmond and Loch Katrine
(Walter Scott <<Lady of the Lake>> )
ganz in der Nähe des Naturschutzgebietes "Queen Elisabeth Forest Park" (B829):
- Loch Arklet Pano
...
- Loch Arklet Abendstimmung
...

Der Baum im Loch Nah-Achlaise:
Loch Nah-Achlaise an der B84 südlich von Glen Coe
- Der Baum...
- Der Baum II...

Loch Nah-Achlaise und dieser Baum im Sommer:
- [link]
- [link]
- [link]

Fotos von OnkelGonzo vom selben Ort:
- [link]
- [link]

Loch Lubnaig Pano:
In Schottland gibt es keine Winterreifen-Pflicht, weil das Klima meist auch im Winter recht mild ist. Doch in den Highlands sind in dieser Jahreszeit Autofahrten mit Sommerreifen wirklich ein Abenteuer. So wird jede Fototour auch eine Rutschpartie...
Bundestraße A 84 Edinburgh Richtung Fort William:
- Loch Lubnaig Pano
...

Loch Tulla:
- Schottland im Winter...
-
Loch Tulla Bäume...
-
Loch Tulla...

Aberfoyle:
-
Post Office...

Highland-Cows:
-
Highland-Cows I...
-
Highland-Cows II...
Auch im Winter grasen sie draussen - mit solchem langhaarigen und dichten Fell ist es bestimmt auch auszuhalten.

Schnee und Eis werden einfach weggewühlt. Darunter sind vielleicht ganz viele schmackhafte Bergkräuter...

Im Sommer:

 

 

Im Regen: